MMKS-System microlube Advantage

Das Minimal-Mengen-Kühl-Schmier-System (MMKS) wird überwiegend in der Metallbearbeitung sowohl bei spanenden als auch bei spanlosen Verfahren eingesetzt. Hier sind die bevorzugten Bearbeitungsarten neben dem Sägen, Bohren, Drehen und Fräsen auch Gewindeschneiden, Stanzen, Biegen und Umformen. Bisherige Erfahrungen konzentrieren sich überwiegend auf die Werkstoffe Aluminium, AL-Legierungen, Buntmetalle (z.B. Elektrokontaktmaterial) sowie Stähle, Edelstähle und Kunststoffe. Neben Neu-Installationen, die kundenspezifisch ausgelegt werden, sind auch Umrüstungen von konventionellen Kühl-Schmier-Systemen (KS-Systeme) auf das Spontan microlube ADVANTAGE MMKS-System problemlos möglich. Die Anwender – Erfahrungen haben gezeigt, dass die entscheidenden Vorteile des MMKS - Systems:

  • kontrollierte und gezielte Schmier/Kühlstoff-Aufbringung
  • höhere Werkzeugstandzeiten
  • reduzierter Schmiermittel-Verbrauch
  • erhöhte Prozesssicherheit, da der Bearbeitungsprozess optisch gut zu verfolgen ist, bei Gefahr kann schnell eingegriffen werden
  • Erhöhung der Betriebssicherheit durch trockenes & sauberes Maschinenumfeld, geringe Unfallgefahr
  • Verbesserung des Gesundheitsschutzes durch reduzierte Umwelt-Emission - geringe Gefahr von Allergien und Hautausschlägen
  • Werkstückentfettung entfällt, da nahezu trocken
  • deutlich reduzierte Maschinenverunreinigung
  • reduzierte Entsorgung von verbrauchten Kühlschmierstoffen, verölte Spänen oder Filtern etc.)
  • wartungsfreies System
  • einfachste Handhabung des MMKS-Systems
  • beliebig erweiterbar dank modularen Baukastenprinzips

sich unmittelbar positiv und nachhaltig auf Kosteneinsparungen auswirken.


microlube Advantage

für Schmiermedium HLM 40 HLM50 HLM 70 HLM 100 und andere.

Systembeschreibung

microlube ADVANTAGE ist ein modulares MMKS-System und kann zu jeder Zeit an Ihre Anwendung angepaßt werden. Sie benötigen nur die entsprechenden Module. microlube ADVANTAGE ist nicht an eine spezifische Anwendung gebunden und kann mittels der neu entwickelten Modultechnik kundenspezifisch angepasst werden. Modular aufgebautes MMKS – Sprühsystem mit koaxialer Schlauch/Düsentechnik. Schmiermedium und Luft werden separat bis zur Düse geführt und dort koaxial ineinander gemischt. Separate Dosierung von Luft und Schmiermedium , über leicht bedienbare Ventile. Zur elektrischen Ansteuerung , sind Magnetventile in handelsüblichen Spannungen ( 24V DC oder 230V AC ) integriert.


microlube Advantage Network

für Schmiermedium HLM 40 HLM50 HLM 70 HLM 100 und andere.

Systembeschreibung

microlube ADVANTAGE NETWORK ist ein modulares Zwei-Leitungs – MMKS- Zentralschmiersystem für extreme Einsatzgebiete und Großanlagen und kann zu jeder Zeit an Ihre Anwendung angepasst werden. Sie benötigen nur die entsprechenden Module und Networkadapter (Aktivverteiler) microlube ADVANTAGE NETWORK ist nicht an eine spezifische Anwendung gebunden und kann mittels der neu entwickelten Modultechnik kundenspezifisch angepasst werden.

Mehr Informationen zum MMKS-System microlube ADVANTAGE finden Sie hier zum Download.

www.spontan.eu